PDA

Vollständige Version anzeigen : Wie alt ist meine antike Pfaff 11


creatina
19.08.11, 17:40
Hallo Quiltfriends,
habe von meiner Oma eine alte Pfaff 11 - Nähmaschine "geerbt". Wir haben sie etwas aufgehübscht und die Holz-Arbeitsplatte gespachtelt, passend zur Raumdeko lackiert und die fehlende Schublade ersetzt. Jetzt steht das gute Stück als Hingucker in meinem Wohnzimmer und ich bin mächtig stolz darauf. Oma meint die Maschine wäre über 100 Jahre alt weil ihre Mutter diese auch bereits gebraucht gekauft hatte. Jetzt bin ich neugierig geworden...
Leider konnte ich im Internet keine Angaben zum Baujahr o.ä. finden.
Hat von euch jemand Ahnung oder Tipps wo ich mich schlau machen kann?
Freue mich über jede Antwort!
Habe ein Foto der Maschine in meine Galerie gestellt, wer mal schauen mag.

chilli
19.08.11, 18:34
Hallo Creatina

Ich habe mal ein bisschen Tante Google bemüht, gefunden habe ich ab Baujahr 1921

http://www.naehzentrum-braunschweig.de/azubi-projekt.html

niclaus
19.08.11, 18:37
http://www.wuerziworld.de/Smilies/schild/sd15.gif

diese schwingschiff-maschine stammt aus der zeit von 1915 bis 1925
genaueres läßt sich nicht mehr sagen, weil durch die kriegswirren etliches an unterlagen verloren gegangen ist

schade, daß du das gestell nicht mit der patina gelassen hast
die (echte) vergoldung ist damit leider unwiederbringlich verloren

niclaus
19.08.11, 18:43
Hallo Creatina

Ich habe mal ein bisschen Tante Google bemüht, gefunden habe ich ab Baujahr 1921

http://www.naehzentrum-braunschweig.de/azubi-projekt.html

http://www.wuerziworld.de/Smilies/schild/sd15.gif

sorry, aber bei diesem link stimmen einige baujahre nicht

die 1222 wurde bereits ab 1968 gebaut
die tipptasten-maschinen gab es seit 1978

chilli
19.08.11, 19:31
http://www.wuerziworld.de/Smilies/schild/sd15.gif

sorry, aber bei diesem link stimmen einige baujahre nicht

die 1222 wurde bereits ab 1968 gebaut
die tipptasten-maschinen gab es seit 1978

Gib doch Dein Wissen weiter, diese Leute suchen händeringend Angaben zu den verschiedenen Maschinentypen :daumen:

creatina
19.08.11, 20:38
http://www.wuerziworld.de/Smilies/schild/sd15.gif

diese schwingschiff-maschine stammt aus der zeit von 1915 bis 1925
genaueres läßt sich nicht mehr sagen, weil durch die kriegswirren etliches an unterlagen verloren gegangen ist

schade, daß du das gestell nicht mit der patina gelassen hast
die (echte) vergoldung ist damit leider unwiederbringlich verloren


Hallo Niclaus,
vielen Dank für deine Info und auch danke für den link von chilli!

Das Gestell war bereits gestrichen, als ich sie bekommen habe, auch der Deckel ist über die Jahre wohl verloren gegangen. Leider hatten die Großeltern früher kein Verständnis für "Altertümchen". Omi hatte die Holzplatte seinerzeit rot lackiert.

nonna
20.08.11, 07:36
ich habe die selbe, nur meine hat kein Gestell sondern nur einen Koffer, näht aber noch super, und der Geradestich, ist wunderbar.

niclaus
20.08.11, 11:37
Hallo Niclaus,
vielen Dank für deine Info und auch danke für den link von chilli!

Das Gestell war bereits gestrichen, als ich sie bekommen habe, auch der Deckel ist über die Jahre wohl verloren gegangen. Leider hatten die Großeltern früher kein Verständnis für "Altertümchen". Omi hatte die Holzplatte seinerzeit rot lackiert.

http://www.wuerziworld.de/Smilies/schild/sd15.gif

ich zeig euch mal meine beiden schätzchen

die pfaff -K- (baugleicher vorgänger der -11-) ist noch nicht aufgearbeitet

die viktoria näht bereits wieder

provence1945
20.08.11, 12:12
Ich sehe gerade, genau die gleiche Pfaff besitze ich auch und bin sehr froh darüber. Und zwar habe ich sie von der Tante (geb. 1889) meiner Schwiegermutter geerbt. Keiner wollte vor 30 Jahren, als sie starb, dieses Schätzchen haben und haben mich belächelt, als ich mich anstelle von gewöhnlicher Bettwäsche lieber für die Pfaff entschied. Ich müßte sie halt doch mal von einem Fachmann nachschauen lassen.

creatina
20.08.11, 18:19
http://www.wuerziworld.de/Smilies/schild/sd15.gif

ich zeig euch mal meine beiden schätzchen

die pfaff -K- (baugleicher vorgänger der -11-) ist noch nicht aufgearbeitet

die viktoria näht bereits wieder


Da hast du ja zwei tolle Teile! Die sind auch noch so hübsch verziert - Super!

stoffmaid
21.08.11, 12:25
http://www.wuerziworld.de/Smilies/schild/sd15.gif

ich zeig euch mal meine beiden schätzchen

die pfaff -K- (baugleicher vorgänger der -11-) ist noch nicht aufgearbeitet
die viktoria näht bereits wieder


das gleiche paff untergestell habe ich auch..nur oben drauf steht bei mir eine gritzner maschine..........mein vater hat mir die oberfläche der nähmaschine bearbeitet und das gestell habe ich über den sperrmüll gekauft.
dieses habe ich erst mal von jahrhundert altem schmutz befreit......ich denke die war mal irgend wann in einer scheune oder so ähnlich gestanden........aber jetzt sieht sie wieder toll aus........

aus welchem baujahr ist denn die pfaff ????

niclaus
22.08.11, 05:04
http://www.wuerziworld.de/Smilies/schild/sd15.gif
die pfaff -K- (baugleicher vorgänger der -11-) ist noch nicht aufgearbeitet



das gleiche pfaff untergestell habe ich auch..nur oben drauf steht bei mir eine gritzner maschine..........mein vater hat mir die oberfläche der nähmaschine bearbeitet und das gestell habe ich über den sperrmüll gekauft.
dieses habe ich erst mal von jahrhundert altem schmutz befreit......ich denke die war mal irgend wann in einer scheune oder so ähnlich gestanden........aber jetzt sieht sie wieder toll aus........

aus welchem baujahr ist denn die pfaff ????

die pfaff -K- müßte zwischen 1910 und 1915 gebaut worden sein
wie schon gesagt, sind durch die kriegswirren 1939-1945 leider unterlagen verloren gegangen

wie schon erwähnt, werden beim herrichten von antiken maschinen leider immer wieder die originalen ECHTEN vergoldungen zerstört
auch beim derzeitigen goldpreis fällt das zwar nicht ins gewicht, weil blattgold immer nur hauchdünn aufgetragen wurde, jedoch ohne verzierungen ...

die patina sollte man/frau daher immer unbedingt auf den oberflächen lassen und nur die funktionen wiederherstellen

Delilah-Rose
22.08.11, 09:13
Hallo,

ich liebe alte Nähmaschinen, sie haben irgendwie "Charakter"
Meine beiden Lieblinge sind eine Singer Tretmaschine und eine Singer Featherweight.
http://img12.imageshack.us/img12/4263/design002.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/12/design002.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)
http://img405.imageshack.us/img405/4494/dscn0622wj.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/405/dscn0622wj.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)

LG
Delilah